Zahnarztpraxis „Zähne machen Gesichter“

Öffnungs­zeiten

MO - FR 8 - 19 UHR / SA 10 - 16 UHR

So erreichen Sie uns

Tel. 06131 – 6 230 230

info@zähne-machen-gesichter.de

Ob Kontrolluntersuchung, Implantologie, Parodontologie, Lasertherapie oder ästhetische Zahnheilkunde: Wir sind genau die Richtigen, wenn es um Ihre Zahngesundheit geht! Dank jahrelanger Erfahrung behandeln wir Sie mit großem Einfühlungsvermögen und decken das zahnärztliche Leistungsspektrum vollständig ab. Sie brauchen einen Termin außerhalb unserer Sprechzeiten oder Hilfe beim Ausfüllen von Krankenkassen-Formularen? Kein Problem! Rufen Sie uns gerne an, wir finden eine Lösung.

Dr. B. Karakas-Bilimer

  • Staatsexamen, Universität Mainz, 1998
  • Berufung in die Sachverständigenkommission "Zahnmedizin" an der Zahnklinik Mainz, seit 2011
  • Abschluss Curriculum Implantologie (zertifiziert DGI/APW), 2011
  • Abschluss Curriculum Parodontologie (zertifiziert DGP/APW), 2008
  • Abschluss Curriculum Ästhetische Zahnheilkunde (zertifiziert LZK), 2009
  • Abschluss Curriculum Endodontologie (zertifiziert LZK), 2009
  • Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer für überdurchschnittliche Fortbildungsleistungen
  • Mitgliedschaften: DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie), APW (Akademie Praxis&Wissenschaft), Bezirkszahnärztekammer im Bereich Jugendzahnpflege

ZA D. Bilimer

  • Staatsexamen, Universität Mainz, 2009
  • Abschluss Curriculum Implantologie (zertifiziert DGI/APW), 2013
  • Abschluss Curriculum Funktionsdiagnostik (zertifiziert LKZ RLP), 2016
  • Mitgliedschaften: DGZMK (Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde), DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie), APW (Akademie Praxis&Wissenschaft)

ZA A. Holler

  • Staatsexamen Zahnmedizin, Universität Erlangen, 2015
  • Studium der Humanmedizin, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, seit 2016

Weitere Mitarbeiter

Natalia Karetko

  • ZMF
  • Rezeptionistin, Prophylaxehelferin, Chirurgieassistenz, Ausbildungsleiterin der Auszubildenden
  • Zahnmedizinische Fachangestellte seit 1998, Prophylaxehelferin, zahlreiche Fortbildungen im Bereich Prophylaxe/Parodontologie und im Bereich Implantologie/chirurgische Assistenz, Abschluss Ingenieurin, Technische Fachhochschule St. Petersburg, 1992

Jessica Beck

  • ZMF
  • Zahnmedizinische Fachangestellte seit 2013, Prophylaxehelferin, zahlreiche Fortbildungen im Bereich Prophylaxe/Parodontologie und im Bereich Implantologie

Jessica Graf

  • ZMF
  • Zahnmedizinische Fachangestellte seit 2014, Rezeptionistin, Qualitätsmanagement (ZQMS - LZK) 2015, zahlreiche Fortbildungen im Bereich Praxishygiene und Implantologie

Janine Schleider

  • ZMV
  • Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte seit 2009, zahlreiche Fortbildungen im Bereich Organisation und Qualitätsmanagement

Leistungen

Implantologie

Ein fehlender oder zerstörter Zahn kann durch ein (Zahn-)Implantat ersetzt werden. Es besteht aus Implantatkörper und Suprakonstruktion. Der Implantatkörper ist eine künstliche Nachbildung der Zahnwurzel (meistens aus Titan gefertigt), die in den Kieferknochen implantiert wird. Die Suprakonstruktion ist der eigentliche Zahnersatz, d.h. der sichtbare Teil des Implantats. Diese wird auf dem Implantatkörper befestigt.

Im Implantatesetzen haben wir langjährige Erfahrung und können Sie ohne Schmerzen behandeln.

Parodontologie

Die Zahnfleisch-Behandlung (auch Parodontitis-Behandlung oder Parodontose-Therapie) besteht aus drei aufeinander folgenden Schritten:

Zahnfleisch-Vorbehandlungen
Für eine erfolgreiche Zahnfleisch-Behandlung muss die Keimzahl vorab reduziert und alle Reizfaktoren beseitigt werden, so auch kariöse Defekte. Dies geschieht in zwei verschiedenen Sitzungen, die krankenkassenseitig vorgeschrieben sind. Die Vorbehandlung wird durch eine Einweisung in die richtige und gründliche Mundhygiene ergänzt – damit ihr Zahnfleisch nach der Behandlung langfristig gesund bleibt. Erst nach der Vorbehandlung kann die Zahnfleischbehandlung bei Ihrer Krankenkasse beantragt werden.

Zahnfleisch-Behandlung
Ist die Behandlung dann genehmigt, erfolgt die Zahnfleisch-Behandlung selbst. In einer ersten Sitzung werden dann die tiefen Zahnfleischtaschen gereinigt. Zwei weitere kürzere Termine dienen der Nachsorge und Kontrolle. So bekommt man lockere Zähne wieder fest im Knochen verankert.

Unterstützende Parodontaltherapie (UPT ) – Ein Eckpfeiler langfristiger Zahngesundheit
Für dauerhaft gesunde Zähne empfehlen wir zusätzlich, viermal im Jahr eine UPT machen zu lassen. Dabei werden alle Zahnbeläge über und insbesondere unter dem Zahnfleischrand entfernt. Sie unterstützen die UPT durch die eigene Zahnpflege zu Hause, am besten nach unserem Praxis-Prophylaxe-Programm.

Professionelle Zahnreinigung (PZR) – Ein Eckpfeiler langfristiger Zahngesundheit

Früher dachte man, dass Zahnstein der Hauptverursacher von Zahnbetterkrankungen ist. Die viel größere Gefahr lauert in den nicht mit bloßem Auge erkennbaren, weichen Zahnbeläge. Sie sind von Bakterienmassen durchsetzt, das heißt Abermillionen verschiedene Bakterien besiedeln die Nischen und Schlupfwinkel des Gebisses.
Besonders schädlich werden diese Zahnbeläge, wenn sie sich unter dem Zahnfleischrand ausbreiten: Die Zähne lockern sich.

Was tun wir bei einer Professionellen Zahnreinigung?

  • Grobreinigung
  • Feinreinigung
  • Politur mit Pulverstrahlgerät (AirFlow)

Lasertherapie, Photodynamische Therapie (PDT)

Wir freuen uns, Ihnen in unserer Praxis die HELBO-Laser Therapie anbieten zu können. Mit dieser innovativen, photodynamischen Technik können wir Ihre Behandlung noch erfolgreicher gestalten. Durch die vielseitige Einsetzbarkeit können wir Ihre Therapie in wichtigen Bereichen, wie zum Beispiel in der Parodontal- und Wurzelkanalbehandlung wie auch der Kariesversorgung, entscheidend verbessern. 

Zahnersatz

Es kann verschiedene Gründe geben, weshalb Zähne ersetzt werden müssen. Sie können zum Beispiel durch einen Sportunfall irreparabel beschädigt worden sein, bei älteren Patienten verlieren Sie manchmal auch einfach den Halt im Kiefer. Um das ästhetische Erscheinungsbild, aber auch die Fähigkeit zu kauen zurückzugewinnen, gibt es heute vielfältige Möglichkeiten für professionellen Zahnersatz.
Wir können Ihnen das gesamte Leistungsspektrum rund um das Thema Zahnersatz anbieten, von der klassischen Krone bis hin zu hochwertigen Veneers (Keramikschalen für die Frontzähne). Neben dem Ersatz einzelner Zähne fertigen wir aber natürlich auch totale Prothesen, herausnehmbaren Zahnersatz und Brücken für Sie an. Besuchen Sie uns – wir finden für jede Herausforderung die passende Lösung!

Wurzelbehandlung

Eine Wurzelbehandlung wird immer dann nötig, wenn das Nervengewebe, das sich im Zahn befindet, geschädigt wurde und sich entzündet hat. Häufige Ursachen dafür sind bakterielle Infektionen und Traumata. Wir können Ihnen dank der Verwendung modernster Technik eine möglichst schmerzfreie Wurzelbehandlung anbieten, die in drei Schritten erfolgt:

  • Das geschädigte Nervengewebe im Zahn wird entfernt.
  • Es werden sämtliche Keime aus dem Wurzelkanal entfernt, um eine erneute Entzündung zu vermeiden.
  • Der Kanal wird wieder geschlossen.

Ästhetische Behandlungen

Ohne schöne Zähne kein schönes Lächeln – und ohne schönes Lächeln kein harmonisches Gesichtsbild. Unsere Zähne haben einen ganz erheblichen Einfluss auf unsere Erscheinung, aber nur die wenigsten Menschen kommen schon mit gleichmäßige Zähnen auf die Welt. Die meisten haben Lücken, Verschiebungen oder herausstehende Zähne.
Bei solchen Fehlstellungen sind Sie bei uns in den besten Händen. In unserer Praxis verwenden wir modernste Technik, durch die wir Sie möglichst schonend behandeln können. Außerdem arbeiten wir Hand in Hand mit erfahrenen Zahntechnikern zusammen und erreichen dadurch ein optimales Ergebnis für Sie.

Unsere Leistungen im Bereich ästhetischer Behandlungen umfassen:

  • Kronen aus Vollkeramik
  • Bleaching (Zahnaufhellungen)
  • Entfernen von Verfärbungen der Zähne dank AirFlow-Technologie
  • Korrekturen am Zahnfleisch
  • Hochwertige Kunststofffüllungen
  • Das Anbringen von Keramikschalen, sog. Veneers an den Frontzähnen

Zahnärztliche Chirurgie

Die Zahnärztliche Chirurgie ist der Oberbegriff für alle Arten chirurgischer Eingriffe im Bereich der Zähne – etwa normale Zahnentfernungen, Wurzelspitzenresektionen oder Knochenaufbau.
In unserer Praxis bieten wir das gesamte Leistungsspektrum zahnärztlich-chirurgischer Eingriffe an und greifen dabei auf jahrelange Erfahrungen zurück. Auch Angstpatienten sind kein Problem für uns: Wir versorgen Sie entsprechend und gestalten den Eingriff so schmerzfrei wie möglich. Außerdem arbeiten wir mit erfahrenen Oralchirurgen und renommierten Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen zusammen. Im Bedarfsfall überweisen wir Sie an die entsprechenden Fachärzte.

Hochwertige Kompositfüllungen (Kunststofffüllungen)

Moderne Füllungen müssen den unterschiedlichsten Ansprüchen genügen. Haltbarkeit, Kaudruckstabilität, Ästhetik – und gesundheitsverträglich muss das Füllmaterial natürlich auch sein. Aus diesem Grund bieten wir hochwertige Kompositfüllungen in SÄT-Technik an. Diese werden von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse zwar bezuschusst, es bleibt aber ein Eigenanteil.

Komposit-Kunststoff (SÄT):

  • Ästhetische Füllungsart passend zu Ihrer Individuellen Zahnfarbe
  • Langfristige Haltbarkeit
  • Bezuschussung durch Ihre Krankenkasse

Bleaching

Unsere Zähne sind einer Vielzahl von Umwelteinflüssen ausgesetzt: Säurehaltige Lebensmittel, Stress und eventueller Tabakrauch setzen dem Zahnschmelz zu und verfärben ihn. Dann wirkt er gelblich und strahlt nicht mehr reinweiß, das ästhetische Erscheinungsbild wird beeinträchtigt. Aber die moderne Zahnmedizin kann Abhilfe schaffen: Ein Bleaching hellt Ihre Zähne auf und lässt sie wieder natürlich strahlen.
Den Grad des sinnvollen Bleachings bestimmen wir mit jedem Patienten individuell. Besuchen Sie uns, wir können auch Ihnen zu einem strahlenderen Lächeln verhelfen.

Zertifikate

Der Weg zu uns

Zahnarztpraxis Dr. Karakas-Bilimer und ZA Bilimer Tel. 06131 – 6 230 230 Fax 06131 – 6 274 860 Kaiser-Wilhelm-Ring 31-33 55118 Mainz info@zähne-machen-gesichter.de